Essen

13. IHF Fortbildungstag Nordrhein

Die aktuell vorherrschende Covid-19-Pandemie stellt uns bei der Umsetzung von Kongressen und Veranstaltungen alle vor neue Herausforderungen. Wir haben uns daher in den letzten Monaten intensiv mit den Rahmenbedingungen von Präsenzfortbildungen in Pandemiezeiten auseinandergesetzt. Die Ergebnisse unserer ärztlichen Berater haben wir in unserem Hygiene- und Sicherheitskonzept zusammengefasst um Ihnen einen regelgerechten Besuch zu gewährleisten und Sie am Jahresende noch einmal die Gelegenheit bekommen, sich mit den Kollegen persönlich vor Ort auszutauschen.

Deshalb freuen sich das Institut für hausärztliche Fortbildung im Deutschen Hausärzteverband (IHF) e.V. und der Hausärzteverband Nordrhein e.V. besonders Sie zum 13. IHF Fortbildungstag Nordrhein nach Essen einladen zu können. Nutzen Sie die Chance und sichern Sie sich bis zu 8 CME Punkte mit einer Tageskarte. 

Essen
05.12.2020 | Kongress
09:00 - 18:00 Uhr

Informationen

Veranstaltungsort
Welcome Hotel Essen
Schützenbahn 58
45127 Essen
Teilnehmergebühr
regulär:
Arzt 185,75 EUR

reduziert:
Arzt 165,67 EUR
(Mitglied im Dt. Hausärzteverband)
Tageskarte: Arzt: EUR, Mitglied: EUR
möglich bis zu 8 CME-Punkte*
(*CME-Punkte beantragt)
  • /fileadmin/user_upload/Programm_FortbildungstagNO_2020.pdf * Änderungen und Ergänzungen vorbehalten
  • Dr. med. Joachim Dupont

    Arzt für Innere und Allgemeinmedizin


    Dr. med. Günther Egidi

    Hausarzt, Sprecher der Sektion Fortbildung der DEGAM und Vorsitzender der Akademie f. hausärztl. Fortbildung in Bremen, für die DEGAM engagiert er sich bei der Nationalen Versorgungs-Leitlinie Diabetes


    Dr. med. Heinz Giesen

    Facharzt für Allgemeinmedizin, Arzt für Sportmedizin, ernährungsbeauftragter Arzt, Prüfarzt und Studienleiter


    Dr. med. Alfred Haug

    Facharzt für Allgemeinmedizin und Innere Medizin; Seit 1998 Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren und seit 2005 Zusatzbezeichnung Akupunktur; Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und von MEZIS, Initiative unbestechlicher Ärztinnen und Ärzte. Seit 2007 stellvertretender Vorsitzender des Hausärzteverbandes Bremen und Delegierter der Ärztekammer Bremen.


    Dr. med. Henning Lichtenstein

    Hautarzt; Prüfarzt Ärztekammer Nordrhein; Berufsverband der Deutschen Dermatologen


    Kai Langlotz

    Kai Langlotz ist staatlich geprüfter Notfallsanitäter und seit vielen Jahren in einer interdisziplinären Notaufnahme tätig. Um sein Wissen zu allen Schnittstellen der Medizin stets aktuell zu halten, ist er regelmäßig in der Notfallrettung auf dem Rettungswagen tätig.


    Dr. med. Markus Schwürzer-Voit

    Dermatologe, Allergologe und Phlebologe, langjähriger Referent für practica und Hausärzteverband


    Dr. med. Guido Wendt

    Facharzt für Orthopädie


    Gabriele Webelsiep

  • Hausärztinnen und Hausärzte sowie VERAH/MFA

* Änderungen vorbehalten

Hier klicken für weitere Informationen
Kontakt

Ihr Anprechpartner

Kundenservice IHF

02203-5756-3344