News

IhF Newsletter

Das Institut für hausärztliche Fortbildung (IhF) im Deutschen Hausärzteverband gibt regelmäßig den praxisnahen IhF-Newsletter speziell für Hausärztinnen und Hausärzte raus. Darin wird über die aktuellsten hausärztlich relevanten Themen sowie über Fortbildungsmöglichkeiten informiert und Sie erhalten Tipps und exklusive Praxishilfen für den Alltag.

IHF News und Updates

Google Fonts Abmahnungen

bereits seit einiger Zeit ist das Thema Google Fonts und ein etwaiges Abmahnrisiko in zahlreicher Munde. Vielleicht liegt Ihnen hierzu auch bereits das Schreiben des Bundesverbandes durch den Kollegen Joachim Schütz vor, welches den Sachverhalt sehr gut beschreibt. Nun wurde jedoch bereits die erste Gesellschaft abgemahnt. Daher möchten wir uns gerne an Sie wenden um Sie noch einmal auf die Wichtigkeit einer Überprüfung/ des Tätigwerdens hinzuweisen.

Was ist Google Fonts?

Google Fonts ist ein Verzeichnis von Schriftarten. Dieses kann auf zwei Arten auf einer Homepage genutzt werden – dynamisch mit direkter Verbindung zu Google in die USA und statisch auf den eigenen Server geladen. Nur bei der dynamischen Einbindung liegt das rechtliche Risiko einer Abmahnung vor, wenn von Webseitenbesuchern keine rechtskonforme Einwilligung hierfür eingeholt wurde (was sehr selten der Fall ist).

Was ist zu tun?

Sofern Sie trotz aller Warnungen weiterhin Google Fonts mit dynamischer Einbindung benutzen, empfehlen wir Ihnen sich dringend mit Ihrem IT-Dienstleister für die Webseite abzustimmen und von dynamischer auf die statische Einbindung umzustellen.

Was tun bei erfolgter Abmahnung?

Sofern Sie eine Abmahnung erhalten haben, sollten Sie – trotz eines vermeintlich geringen Entgeltes – nicht direkt zur Zahlung übergehen. Wenden Sie sich gerne an uns und wir schauen uns den Einzelfall an. Oftmals handelt es sich um „Standardschreiben“ zur Abmahnung, die man ggf. mit einem Gegenschreiben aus der Welt schaffen kann. Ihr HÄVG Datenschutzteam Felix Bockholdt  felix.bockholdt@hzv.de

 

Newsletteranmeldung

Kontakt

Ihr Anprechpartner

Kundenservice IHF

02203-5756-3344